Foto: Dormitio Kirche, Jerusalem

 

termine


Der Sonntagsgottesdienst findet um 10 Uhr statt.


Juli 2022

31. Juli      Wortgottesdienst um 10 Uhr 

  

24. Juli      Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz

 

17. Juli      Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz

 

10. Juli      Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz, musikalische Begleitung Chor St. Nikolaus und

                  Musikverein Fußach

                  anschließend Fest am Kirchplatz; Musikalischer Rahmen durch den Musikverein Fußach,

                  Bewirtung durch die Theatergruppe Fußach

 

8. Juli       Abschlussgottesdienst der VS Fußach um 8 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz, musikalische Begleitung 

                 durch den Kinderchor der VS Fußach unter der Leitung von Silvia Feuerstein und Caroline Fort-Sohm

 

3. Juli        Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz

                  Finissage »Kairos« um 19 Uhr »Freies Spiel im Kairos« Angelika Hagen und Andreas Schreiber

 

 

 

Juni 2022

26. Juni    Wortgottesdienst um 10 Uhr 

  

19. Juni    Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz, Danaila Deleva an der Orgel, Gesang Sibylle Schelling

 

16. Juni    Fronleichnam - Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz, Beginn auf dem Kirchplatz

                 mit dem MV Fußach

 

12. Juni    Gottesdienst um 10 Uhr, Firmung mit Pfarrer Sepp Franz, musikalische Begleitung durch

                 Lakshmi Witzemann - Gitarre und Gesang

 

11. Juni    Firmung um 10 Uhr mit Bischofsvikar Msgr. Rudolf Bischof, musikalische Begleitung durch

                 Lakshmi Witzemann - Gitarre und Gesang

 

6. Juni      Pfingstmontag Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz, Chor St.Nikolaus und Damian Keller,       

                 Akkordeon 

 

5. Juni      Pfingstsonntag Gottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Sepp Franz, musikalische Begleitung von

                 Caroline Fort-Sohm mit der Querflöte und Danaila Deleva an der Orgel

 

3. Juni      Freitag vor Pfingsten  Nachdenkliches um 19 Uhr

                  Raimund Badelt wird uns mit der Spiritualität von Teilhard de Chardin vertraut machen. 

                  Mathias Meusburger spannt mit der Handpan den musikalischen Rahmen